Steini,s Norwegen Page

Wissenswertes aus Norwegen

1&1 DSL 25 Fotos GRATIS bestellen! Unitymedia

Suche



Anmeldung

Loginname:
Passwort:



Haben Sie Ihre persönlichen Daten vergessen? Registrierung

Top - News (D)


			Aktuelles zum Thema Nachrichten

Aktuelles zum Thema Nachrichten

In t-online.de finden Sie viele Informationen und Berichte zu Nachrichten sowie weiterführende Meldungen
letzte Aktualisierung: Friday, 22nd November, 2019 05:59:44
  • Zwölf Fahrzeuge in Güstrow mit Baseballschlägern beschädigt
    Mindestens elf Autos und ein Transporter sind in Güstrow (Kreis Rostock) mit Baseballschlägern beschädigt worden. Als die von Anwohnern alarmierte Polizei am Donnerstagabend eintraf, flüchteten die mutmaßlichen Täter in unterschiedliche Richtungen, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Im Umkreis de
  • Showdown mit Merz? - Kramp-Karrenbauer vor Parteitag: Ich führe
    Leipzig (dpa) - Unmittelbar vor Beginn des CDU-Parteitags in Leipzig hat die unter Druck stehende Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer ihre Führungsrolle im Kanzlerkandidaten-Prozess untermauert. "Ich bin als Parteivorsitzende diejenige, die diesen Prozess von vorne führt", bekräftigte sie in der
  • Joachim Löw hat Respekt vor seinem 60. Geburtstag
    Fußball-Bundestrainer Joachim Löw (59) sieht seinem nächsten Geburtstag mit gemischten Gefühlen entgegen. "Ich mache mir am besten noch keine Gedanken darüber", sagte er in Baden-Baden der Deutschen Presse-Agentur: "Weil man hat schon ein bisschen Respekt vor dem Alter und der Zahl." Löw wird am 3.
  • In Berlin und Brandenburg bleibt es am Wochenende trocken
    In Berlin und Brandenburg soll es am Wochenende trotz teilweise starker Bewölkung trocken bleiben. Für Samstag werden Höchstwerte zwischen 8 und 11 Grad erwartet, wie der Deutsche Wetterdienst am Freitag mitteilte. Gelegentlich könne es auflockern. Für Sonntag rechnen die Meteorologen neben starker
  • Mann stirbt bei Brand: Feuerwehrmänner verletzt
    Bei einem Brand in einem Wohnhaus in Heidelberg ist ein Mann ums Leben gekommen. Zwei Feuerwehrmänner erlitten Verletzungen, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Das Feuer war in der Nacht aus zunächst ungeklärter Ursache im Untergeschoss des Zweifamilienhauses ausgebrochen. In der brennenden Wohnu
  • Neuer Anlauf der CDU-Frauen beim Landtagswahlrecht
    Die Frauen Union (FU) unternimmt einen neuen Vorstoß für eine Reform des Landtagswahlrechts - dafür erntet sie Unterstützung von Frauen-Organisationen von SPD, FDP und Grünen, stößt aber innerhalb der eigenen Partei auf Zurückhaltung. "Das Thema wird nicht weggehen, solange es nicht gelöst ist", sag
  • Handelsstreit zwischen USA und China – Kissinger: Könnte realen Krieg auslösen
    Ex-US-Außenminister Henry Kissinger hat vor den Folgen des andauernden Handelsstreits der beiden Großmächte USA und China gewarnt. Der Konflikt könne "gefährlich für die Menschheit" sein. Ex-US-Außenminister Henry Kissinger sieht durch den fortwährenden Handelsstreit zwischen den USA und China die G
  • Schüsse im Treppenhaus lösen Großeinsatz in Esslingen aus
    Ein Mann hat mit mehreren Schüssen aus einer Schreckschusspistole einen Großeinsatz der Polizei in Esslingen am Neckar ausgelöst. Der Bewohner eines Mehrfamilienhauses im Stadtteil Brühl habe im Treppenhaus wiederholt geschossen, sagte ein Polizeisprecher. Anwohner wählten daraufhin den Notruf. Mit
  • CDU-Chef Markus Söder im Interview: "Die Grünen sind eine Verbotspartei geworden"
    CSU-Chef Markus Söder gilt als unangefochten in seiner Partei. Im Interview erklärt er, was er und Horst Seehofer gelernt haben – und was er vom anstehenden CDU-Parteitag erwartet. Der Weg zu Markus Söder führt über die "Himmelsleiter". So heißt die Treppe ins oberste Geschoss der bayerischen Staats
  • Freundeskreise für Kunstmuseen sind mehr als Geldbeschaffer
    Museen bildender Kunst in Deutschland profitieren bei ihrer Arbeit von rund 200 Freundeskreisen. Zum Bundesverband der Fördervereine Deutscher Museen für bildende Kunst gehören fast 90 dieser Freundeskreise. Dazu kommen geschätzt etwa 100 kleinere Vereinigungen mit weniger als 100 Mitgliedern oder f
  • Wiesbaden: Schwerer Unfall am Hauptbahnhof – Bus fährt in Haltestelle – 23 Verletzte
    Bei einem schweren Verkehrsunfall sind am Donnerstag in Wiesbaden 23 Menschen verletzt worden, ein Verletzter verstarb mittlerweile. Ein Bus war in eine Haltestelle am Hauptbahnhof gefahren. Bei einem Zusammenstoß eines Linienbusses mit mehreren Fahrzeugen sind am Donnerstag 23 Menschen in Wiesbaden
  • Minister Wolf engagiert sich für außeruniversitäre Forschung
    Wissenschaftsminister Konrad Wolf (SPD) will noch mehr hochrangige Forschung nach Rheinland-Pfalz holen - auch außerhalb der Universitäten. Das Deutsche Resilienz Zentrum werde Anfang 2020 zu einem angesehenen Leibniz-Institut und das Institut für Verbundwerkstoffe (IVW) gerade vom Wissenschaftsrat
  • Rund 2500 Zwangsräumungen im Jahr
    Fast 2500 Zwangsräumungen waren im vergangenen Jahr in Rheinland-Pfalz angesetzt. Ab 2020 soll zudem erhoben werden, ob die Räumung tatsächlich durchgeführt und wie der Wohnraum genutzt wurde, wie das Justizministerium in Mainz mitteilte. Viele Städte in Rheinland-Pfalz helfen betroffenen Mietern, n
  • Klage des Landes gegen VW soll Ende Januar verhandelt werden
    Im Diesel-Abgasskandal hat auch das Land Rheinland-Pfalz VW auf Schadenersatz verklagt: Das Landgericht Mainz hat dafür eine mündliche Verhandlung am 31. Januar 2020 terminiert. Dabei geht es zunächst um vier Polizeiautos, wie das Finanzministerium in Mainz der Deutschen Presse-Agentur mitteilte. Mi
  • Betrunken mit Traktor zur Führerschein-Behörde
    Ein Autofahrer, der wegen Trunkenheit am Steuer seinen Führerschein verlor, wollte diesen auf wenig clevere Art und Weise zurückerlangen: Er fuhr betrunken mit dem Traktor zur Behörde. Bei der Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich sei einer Mitarbeiterin Alkoholgeruch im Atem des 54-Jährigen aufgefall
  • Sozialbericht NRW: Generelles Armutsrisiko sinkt
    Die soziale Lage der Menschen in Nordrhein-Westfalen hat sich nach jüngsten Zahlen des Arbeitsministeriums erstmals seit Jahren in Kernbereichen verbessert. Nachdem das Armutsrisiko in NRW 2017 auf einen Höchststand geklettert war, ist es 2018 - erstmals seit 2012 - gegenüber dem Vorjahr gesunken. D
  • Wildschweine bei Unfall auf A1 getötet: lange Vollsperrung
    Fünf Wildschweine haben am frühen Freitagmorgen einen Unfall auf der Autobahn 1 bei Euskirchen verursacht. Zwei in Richtung Saarbrücken fahrende Autos hatten der kreuzenden Rotte nicht rechtzeitig ausweichen können, wie eine Polizeisprecherin sagte. "Die Tiere sind alle tot." Einer der beiden Fahrer
  • Laster-Tetris auf A2 bei Bielefeld
    Eigentlich hatten sie den Lastwagenfahrer auf der Autobahn 2 bei Bielefeld nur auf die verdeckten Rücklichter aufmerksam machen wollen. Doch dann machten selbst altgediente Autobahnpolizisten große Augen: In dem spärlich ausgeleuchteten 3, 5-Tonner stand ein weiterer Kleinlaster. Dieser wiederum war
  • Lastwagen auf Bauernhof abgebrannt
    Bewohner eines landwirtschaftlichen Hofs in Herzebrock-Clarholz (Kreis Gütersloh) sind in der Nacht zu Freitag durch einen lauten Knall aus dem Schlaf gerissen worden. Auf ihrem Grundstück hatte ein Lastwagen aus bislang ungeklärter Ursache zu brennen begonnen, wie die Polizei mitteilte. Als die Ein
  • Rentner getötet: Angeklagtem droht lebenslange Haft
    Köln (dpa/lnw) – Im Prozess um den gewaltsamen Tod eines 79-jährigen Mannes in Köln-Deutz wird heute (13.00 Uhr) das Urteil erwartet. Ein 23 Jahre alter Serbe ist am Kölner Landgericht wegen Mordes aus Habgier angeklagt. Er soll den wohlhabenden Rentner in dessen Wohnung getötet und verschiedene Wer