Steini,s Norwegen Page

Wissenswertes aus Norwegen

1&1 DSL 25 Fotos GRATIS bestellen! Unitymedia

Suche



Anmeldung

Loginname:
Passwort:



Haben Sie Ihre persönlichen Daten vergessen? Registrierung

Top - News (D)


			Aktuelles zum Thema Nachrichten

Aktuelles zum Thema Nachrichten

In t-online.de finden Sie viele Informationen und Berichte zu Nachrichten sowie weiterführende Meldungen
letzte Aktualisierung: Friday, 18th September, 2020 11:11:55
  • Bundestrainerin vor Duell mit Irland: "Wir müssen liefern"
    Mit Selbstbewusstsein und Zuversicht geht die deutsche Fußball-Nationalmannschaft der Frauen in ihr erstes Länderspiel seit mehr als sechs Monaten. "Alle 23 Spielerinnen sind gesund und spielfähig. Sie haben im Training in dieser Woche große Spielfreude gezeigt und ich hoffe, dass sie diese mit in d
  • Corona-Regeln im Bundestag: Schäuble mahnt "mit Nachdruck" – AfD wohl nachlässig
    Wegen der Corona-Pandemie gelten auch im Bundestag strikte Regeln. Doch nicht alle Abgeordneten halten sich daran. Parlamentspräsident Wolfgang Schäuble sprach deshalb nun mahnende Worte. Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble hat die Mitglieder des Parlaments "mit Nachdruck" zur Einhaltung der Coron
  • Mutmaßliches Radträger-Diebesduo auf Usedom gefasst
    Die Polizei hat auf der Insel Usedom zwei Männer gefasst, die für eine Reihe von Fahrradträger-Diebstählen verantwortlich sein sollen. Gegen einen der beiden sei Haftbefehl erlassen worden, erklärte eine Polizeisprecherin am Freitag in Anklam. Das Duo war einer Dienstgruppe von Bundespolizei, Zoll u
  • Uniklinik: Wieder Notfallversorgung im Laufe kommender Woche
    Die Uniklinik Düsseldorf geht nach dem Hacker-Angriff davon aus, im Laufe der kommenden Woche die Notfallversorgung wieder aufnehmen zu können. Dies teilte die Uniklinik am Freitag in Düsseldorf mit. Das IT-System des Klinikums ist seit Donnerstag vergangener Woche weitreichend gestört. Die Klinik w
  • Alter gestohlener Omnibus aus Stade wieder aufgetaucht
    Ein gestohlener, ziemlich alter Linienbus aus Stade ist wieder aufgetaucht. Eine Zeugin entdeckte den Omnibus etwa 20 Kilometer entfernt in Harsefeld, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Dort war das Modell, das um die 800 000 Kilometer hinter sich habe, am Straßenrand abgestellt. Nach einer Spure
  • Heidenheim-Chef warnt Spieler vor Auftakt gegen Braunschweig
    Nach dem Fehlstart im DFB-Pokal fordert Vorstandschef Holger Sanwald von den Spielern des 1. FC Heidenheim eine klare Steigerung beim Auftakt der 2. Fußball-Bundesliga gegen Eintracht Braunschweig. In der ersten Pokalrunde habe das Team beim 0:1 bei Drittligisten SV Wehen Wiesbaden "ein paar Grundtu
  • Lukaschenko spricht von Krieg: Belarus will die Grenze zu Litauen und Polen dicht machen
    Minsk (dpa) - Mitten im Machtkampf in Belarus (Weißrussland) hat Staatschef Alexander Lukaschenko die Westgrenze zu den EU-Ländern Litauen und Polen geschlossen. Das sagte er am Donnerstagabend der Staatsagentur Belta zufolge in Minsk. Zudem sei der Grenzschutz in Richtung Ukraine verstärkt worden.
  • Bundesliga-Auftakt: Mainz hat in Leipzig "etwas gutzumachen"
    Nach zwei deftigen Pleiten in der Vorsaison will sich der FSV Mainz 05 zum Bundesliga-Auftakt nicht wieder von RB Leipzig vorführen lassen. "Wir haben etwas gutzumachen", sagte Trainer Achim Beierlorzer vor der Partie am Sonntag (15.30 Uhr) beim Champions-League-Kandidaten. Welchen Spielern der 52-J
  • Männer sollen Anleger betrogen haben
    Vier Männer sollen zahlreiche Anleger um rund 2, 5 Millionen Euro betrogen haben - zu den Tatverdächtigen zählt auch ein Mann aus Niedersachsen. Nach monatelangen Ermittlungen habe man den Anlagebetrug aufgedeckt, teilte die Polizei in Bayern mit. Die vier Tatverdächtigen aus Niedersachsen, Schleswig
  • Berlin: Mutter von Arafat Abou-Chaker beerdigt – Polizei im Einsatz
    Auf einem Friedhof in Berlin-Schöneberg ist die Mutter des Berliner Clan-Chefs Arafat Abou-Chaker beigesetzt worden. Aufgrund des Trauerfalls ist ein Prozess gegen ihn pausiert worden. Die Beerdigung einer Mutter aus dem Abou-Chaker-Clan in Berlin wird von der Polizei mit 200 Beamten begleitet. Dabe
  • Atomendlager-Suche: Niedersachsen kritisiert "Affront"
    Das offensichtliche Ausscheren Bayerns in der Frage der Atomendlager-Suche hat Niedersachsens Landesregierung in Harnisch gebracht. Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) habe deutlich gemacht, es sei nicht akzeptabel, dass "Bayern sich aus der Verantwortung stiehlt", sagte Regierungssprecherin Anke P
  • Heyer-Weggang trübt Osnabrücker Freude auf den Liga-Start
    Den ersten Rückschlag für den VfL Osnabrück gab es bereits vor dem Start in die neue Saison der 2. Fußball-Bundesliga. Nicht einmal drei Tage vor dem ersten Spiel bei der SpVgg Greuther Fürth (Sonntag, 13.30 Uhr/Sky) folgte der Abwehrspieler Moritz Heyer dem ehemaligen VfL-Trainer Daniel Thioune am
  • Rechtsextreme Chatgruppen: Kommt jetzt doch eine Studie zu Rassismus bei der Polizei?
    Berlin (dpa) - Die Aufdeckung von Chatgruppen mit rechtsextremen Inhalten bei der nordrhein-westfälischen Polizei hat die Debatte über extremistische Tendenzen bei Polizisten weiter befeuert. Die innenpolitische Sprecherin der Grünen im Bundestag, Irene Mihalic, bekräftigte Forderungen nach einer wi
  • Steinewerfer zu vier Jahren Haft verurteilt
    Ein Mann ist am Freitag vom Landgericht Aachen zu vier Jahren Haft verurteilt worden, weil er aus seinem Auto heraus Steine auf Fahrzeuge etwa von RWE Power geworfen hatte. Der 54-Jährige wollte damit gegen den Braunkohletagebau protestieren. Eine Tötungsabsicht sah das Gericht nicht. Der Mann wurde
  • Baumgart setzt zum Start in Kiel auf Paderborner Pokal-Elf
    Cheftrainer Steffen Baumgart setzt zum Meisterschaftsauftakt des SC Paderborn in der 2. Fußball-Bundesliga auf seine Pokal-Elf vom vergangenen Wochenende. Nach dem 5:0 im Nachbarschaftsduell mit dem SC Wiedenbrück sieht der 48-Jährige keine Veranlassung, seine Startelf für die Partie bei Holstein Ki
  • Winzer vermutet Kollegen hinter Diebstahl Weintrauben
    Nach dem Diebstahl von zehn Tonnen Weintrauben in Lauffen am Neckar (Kreis Heilbronn) vermutet Weinbau-Meister Klaus Moser einen Kollegen hinter der Tat. "Ich war sehr enttäuscht", sagte Moser im Freitag. Als er in der Nacht zum Mittwoch merkte, dass ein großer Teil seiner Rebstöcke abgeerntet war,
  • Holz aus Nordrhein-Westfalen ist begehrt in China
    Nordrhein-Westfalens Forstwirtschaft hat im ersten Halbjahr 2020 die Exporte von Holz ins Ausland deutlich gesteigert. Wie das NRW-Statistikamt am Freitag mitteilte, lag der Wert des versandten Rohholzes - also der Baumstämme und grob zugerichteten Schnitthölzer - bei 65, 6 Millionen Euro und damit e
  • Tönnies suchte mehrfach Kontakt zur NRW-Landesregierung
    Clemens Tönnies, Mitinhaber und Geschäftsführer von Deutschlands größtem Fleischkonzern Tönnies in Rheda-Wiedenbrück, hat in den zurückliegenden Monaten in der Corona-Krise wiederholt den Kontakt zur nordrhein-westfälischen Landesregierung gesucht. Das geht aus einer am Freitag vom Landtag veröffent
  • Schweinepest: Bauern und Jäger werfen Behörden Versagen vor
    Brandenburger Landwirte und Jäger werfen den Behörden Versagen beim Kampf gegen die Afrikanische Schweinepest nach dem deutschlandweit ersten Fall vor. "Wir fordern einen gemeinsamen und zentralen Krisenstab, der auch mit Kompetenzen ausgestattet sein muss", sagte Landesbauernpräsident Henrik Wendor
  • Vor Lockerungen: Regierung will Infektionszahlen beobachten
    Vor Inkrafttreten möglicher Lockerungen der niedersächsischen Corona-Verordnung will die Landesregierung zunächst das Infektionsgeschehen genau beobachten und prüfen. Es gebe einen Entwurf der Verordnung, über den nachgedacht werde - vor dem Hintergrund der aktuellen Zahlen, sagte Regierungssprecher